Alle Veranstaltungen auf einen Blick:

Highlights im Februar: Der Februar ist da und wir starten wieder voll durch! Live Musik, VfB, Cafe und sogar eine Disco Vinyl Nacht! Will man da zwischendurch überhaupt noch nach Hause gehen? 

Auf dieser Seite findet ihr das aktuelle Monatsprogramm mit links zu ausführlichen Beiträgen und das komplette  Jahresprogramm der Kulturscheune: Wir haben eine vielfältiges Programm zusammengestellt und freuen uns riesig auf euren Besuch!

  • Live Musik im Bistro jeden Donnerstag 19-22h mit Musiker*innen aller Stilrichtungen, lokal-regional-international
  • Weintheke Remshalden jeden 1. Freitag im Monat 18-22h
  • alle VfB-Spiele live Übertragung auf der Großbildleinwand im Scheunenstadion
  • Genussabende, Sonntags-Café-Nachmittage, Theater, Ausstellungen uvm.

Organisatorisches: es gibt keine Platzreservierungen oder Anmeldungen mehr (außer bei den Genussabenden) ++ es gibt Steh- und Sitzplätze sowie Thekenbetrieb; ++Live Musik im Bistro mit Verzehrgutschein 10€/P. ++ für die Künstler geht in der Pause der Hut rum ++ je nach Wetterlage und Programm  werden einzelne Veranstaltungen Open Air im Hof stattfinden;++Fußball Übertragungen beginnen jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn.

Wie immer führen euch alle farbigen Wörter zu weiteren Infos – viel Spaß!

ab 14.01.2024 bis 18.05.2024

VfB Stuttgart - Bundesliga Saison 23/24 (Rückrunde)

eine Stunde vor Spielbeginn öffnet das weiß-rote Scheunenstadion vor jedem Spieltag des VfB Stuttgarts

Los geht’s wieder am 14. Januar um 17:30 Uhr gegen Gladbach (17. SP)! Einlass wie gewohnt 1h vor Spielbeginn. Auf geht’s!

Hier der Beitrag für Fans. Wir übertragen für Euch auf der Großbildleinwand, es gibt kühles Weißbier , alkoholfreie Biere und die legendäre [ zamma ] “Stadionrote”. Wir sind der 12. Mann und geben alles im Stadion und im [ zamma ].

Hier findet ihr die Spielpaarungen des  VfB Stuttgart , die  zeitgenaue Ansetzung folgt.

01. Februar 2024

Live Musik im Bistro - The Mamatoo

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Die Band mischt Eigenkompositionen und nach MAMATOO-Style arrangierte
Coverversionen von bekannten und weniger bekannten Songs aus allen Spielarten der
Pop-Kultur. Das macht die Auftritte der Band zu einem überaus emotionalen,
abwechslungsreichen und musikalisch hochkarätigen Musikerlebnis.
Die drei Sängerinnen der Band, das sind die Zwillinge Lisa und Tara Lang mit ihrer Mutter
Sonja Lang. Diese besondere Konstellation ist auch der Ursprung des Bandnamens. Die
Zwillinge singen und die Mama auch. Daraus entstand „THE MAMATOO“!
THE MAMATOO ist DIE Band für unvergessliche Live-Momente!
Inzwischen ist THE MAMATOO nicht mehr aus der Live-Szene rund um Stuttgart
wegzudenken. Auch Engagements weit außerhalb der Region, wie zum Beispiel
mehrere einwöchige Engagements auf der Insel Borkum, sind Teil der musikalischen
Aktivitäten der umtriebigen Band. Vom Clubkonzert in kleineren Locations über größere
Bühnen auf Stadtfesten bis hin zu Wohnzimmerkonzerten und Charity-Gigs in Kirchen ist
die Band THE MAMATOO unterwegs.

02.Februar 2024

Weintheke Remshalden

18:00 – 22:00 Uhr[ zamma ] probieren ++  after work ++ jeden 1. Freitag im Monat ++ jeweils 2 Winzer sind vor Ort ++ wer -wann erfahrt ihr im Beitrag: Weintheke Remshalden

Remshaldener Wengerter präsentieren eine Auswahl ihrer Weine  und freuen sich auf den Austausch mit euch. 

Familientradition gepaart mit spannenden, modernen Impulsen. Kombiniert mit den “zappas” des [ zamma ] Teams und einem unvergleichlichem Ambiente, ein wahre Genuss für alle Sinne. 

Unsere Wengerter: Weingut Doreas https://www.doreas.deWeingut EngelhornWeingut Häfner https://weinguthaefner.de , Weingut KnauerWeingut Mayerle https://weingut-mayerle.deWeingut J. SeyboldWeingut Sterneisen https://www.weingut-sterneisen.deWeinbauverein Remshalden

08.Februar 2024

Disco - Vinyl Nacht mit FONK U!

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Kulturbeitrag 3€/P. ++ Warm-up 19h, Session 20h

„Lange nicht mehr gehört! Das kenn ich doch….! Oh, was ist denn das?“
Funk, Disco, Soul der späten Sechziger bis zu den frühen Neunzigern.
Alte Bekannte und neues Altes; Oldschool – Mucke mit Groove zum Zuhören,
Mitschnippen und Tanzen.
Immer und nur vom schwarzen Vinyl, inklusive Knistern und Kratzern.
Zurückgelehntes Eingrooven ab 19.00 Uhr, Dancefloor ab 20.00 Uhr.
No rock, no pop- just rhythm!
FONK U! present
Vinyl-Night im [ zamma ]
60er – 90er Soul Funk Disco
Classics and Rare Grooves

15. Februar 2024

Live Musik im Bistro - Carlstone und Special Guest

19:00 – 22:00 UhrEinlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Der Abend beginnt mit einem Auftritt von Vanessa Schneider, bereits bekannt von der
Open stage im [ zamma ]. Emotional und hoffnungsvoll sind ihre ausgewählten Cover-
Songs. Im Bereich Folk und Country fühlt sie sich zuhause.

Direkt im Anschluss:
Carlstone sind vier Jungs aus Weinstadt: Marc Hekeler (Gesang, Gitarre und mehr),
Marcel Lenthe (Cajon, Bass), Julian Fauth (Cajon, Bass), Max Heller (Keys)
Sie lieben handgemachte Musik, bei der sie Akustikgitarre,
ruhige E-Gitarre, E-Piano, Cajon und Bass einsetzen. Dabei suchen sie sich querbeet aus,
worauf sie gerade Lust haben. Ihr Repertoire reicht von aktuellem Indie-Pop, über Cover
von Singer-Songwriter-Klassikern: Beatles, Faber und Guns n Roses um nur einige der
Künstler zu nennen die die vier gekonnt interpretieren. Oben drauf schreiben sie auch
einige Titel selbst. Regionale, handgemachte und nachhaltige Musik vom feinsten!

18. Februar 2024

Café am Sonntag

14:00 – 18:00 Uhr zamma komma zum Café ++ freut euch auf hausgemachte saisonale Kuchen, leckere Torten und Adventsgebäck zum mitnehmen ++ dazu gibt es feine Café-Spezialitäten und alle Getränke von unserer Karte

Auch im 2024 gibt es wieder alle 2 Monate den Cafe-Nachmittag mit der ev. Kirche Remshalden!

29.Februar 2024

Live Musik im Bistro - Sang und Klang

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Eintauchen in sieben Jahrzehnte Rock-und Popgeschichte. Drei Stimmen, Akustikgitarre
und Cajon, versehen mit einer Portion „good vibes“. Das sind die Zutaten für mal
beschwingte, und mal gefühlvolle Songs, interpretiert von drei sympathischen Musikern
aus dem Raum Kirchheim/Esslingen. Ihr Motto: Musik ist Leben!

Zum Beitrag!

01.März 2024

Weintheke Remshalden

18:00 – 22:00 Uhr[ zamma ] probieren ++  after work ++ jeden 1. Freitag im Monat ++ jeweils 2 Winzer sind vor Ort ++ wer -wann erfahrt ihr im Beitrag: Weintheke Remshalden 

Remshaldener Wengerter präsentieren eine Auswahl ihrer Weine  und freuen sich auf den Austausch mit euch. 

Heute mit den Weingütern  Seybold und Häfner ! und dem begleitenden Thema Sensorik –  wer mag bekommt seine Probe im speziellen Glas und dann sind wir gespannt was ihr so schmeckt. 

Familientradition gepaart mit spannenden, modernen Impulsen. Kombiniert mit den “zappas” des [ zamma ] Teams und einem unvergleichlichem Ambiente, ein wahre Genuss für alle Sinne. 

Unsere Wengerter: Weingut Doreas https://www.doreas.deWeingut EngelhornWeingut Häfner https://weinguthaefner.de , Weingut KnauerWeingut Mayerle https://weingut-mayerle.deWeingut J. SeyboldWeingut Sterneisen https://www.weingut-sterneisen.deWeinbauverein Remshalden

07.März 2024

Live Musik im Bistro - bölter.

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

bölter. gibt dem Blues neues Leben – und das stets mit einem Augenzwinkern. Mehr als 1600 Konzerte, mehr als 63.000 Klicks auf YouTube in nur wenigen Wochen und regelmäßig im SWR und Bayern3 zu hören. Das ist Bölter! Er bläst den Staub von den Saiten und pfeift auf alte Klischees. Das Einzige, das abgedroschen ist, ist seine Gitarre – die ist aus Blech und spricht noch Dialekt. 

Bölter ist nicht nur Sänger und Songschreiber, Lebensphilosoph und außergewöhnlicher Gitarrist. Er ist Preisträger des „Robert Johnson Guitar Awards“ und begeisterte schon bei„The Voice of Germany“ ein Millionenpublikum. Ryan Sheridan bedankte sich persönlichbei dem damaligen Wuschelkopf für die gelungene Darbietung seines Hits „The Dreamer“ und holte ihn für einige Konzerte ins Vorprogramm. Denn Bölter ist auf der Bühne zu Hause. Das beweist auch Sunrise Avenue Frontmann und Superstar Samu Haber, als er den Modern-Blues Musiker als einen bereits fertigen internationalen Superstar bezeichnet. Mit seinem deutschsprachigen Debüt-Album „Therapie“ schlägt er die Brücke von den Wurzeln des Blues zum deutschsprachigen Liedermacher. Das ergibt ansprechende Musik mit intelligenten Texten. Bölter singt vom Leben im Wandel der Zeit, über aktuelle Themen und über Fragen, die jedem schonmal in den Sinn gekommen sind. Die originellen Texte widmen sich kritisch den aktuellen Themen, wie der Digitalisierung oder dem Klimawandel, ohne dabei zu ernst zu wirken. 

Bereits zum zweiten Mal kommt bölter. ins [ zamma ] nach Remshalden und singt über Fragen wie: Schwarz oder weiß – und welche Farbe bist du? Was passiert zwischen Nullen und Einsen? Was geschieht mit uns Menschen, wenn unser Leben zunehmend digitaler wird?

 

HIER geht’s zum Beitrag!

14.März 2024

Live Musik im Bistro - Fast Eddy Wilkinson

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Fast Eddy Wilkinson kommt ins [ zamma ] nach Remshalden mit seiner Solo Akustik Show!

Nicht nur seine Stimme führt er vor, sondern auch sein meisterhaftes ”flat picking“ auf der akustischen Gitarre. Dabei begleitet er sich selbst mit Mundharmonika und Stomp Box, „the beat“. Das grosse Repertoire des Künstlers umfasst nicht nur den Blues mit seinen gesamten Facetten, sondern auch Rock / Folk Rock und Soul der 60er und 70er Jahre. Eddy singt Lieder von bedeutenden Künstlern wie z.B. Crosby,Stills,Nash &Young, Joe Cocker, Sam Cooke, Rod Stewart, Rolling Stones, Eric Clapton, CCR, Bob Dylan, James Taylor, Cat Stevens, Eagles, Paul Simon und vielen anderen. Dabei interpretiert Eddy diese Musik auf seine eigene typische Art und Weise. Selbstverständlich singt Eddy auch seine eigene Lieder, durchwoben mit Leidenschaft und Liebe. Das, wofür ihn seine Fans besonders lieben…

HIER geht’s zum Beitrag!

21.März 2024

Live Musik im Bistro - Euroblue

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Das Baumwollfeld in Alabama ist ebenso wenig die Lebenswelt der drei Musiker von Euroblue wie die Baptisten-Kirche in Chicago – sondern eher Kehrwoche, Bosch und der evangelische Kirchenchor. Euroblue bringt europäische Folklore mit afrikanischer Rhythmik, Blues und Swing zusammen. Andreas Spätgens am Klavier, E-Bassist Andy Schweigel und Andreas Pastorek mit seinem Arsenal an Perkussions-Instrumenten gestalten aus Melodien, die zum Repertoire deutscher Gesangvereine zählen oder im Gesangbuch stehen, keltischen Motiven, Skalen vom Balkan und aus Spanien zusammen mit Swing, Funk, lateinamerikanischen Rhythmen und aktuellen Grooves etwas Neues.

Gespielt werden Melodien, die zum Repertoire deutscher Gesangvereine zählen, keltische Motive, Skalen vom Balkan und aus Spanien zusammen mit Swing, Funk, lateinamerikanischen Rhythmen und aktuellen Grooves. So entwickelt das Trio einen ganz eigenen Sound. „Die lässige Selbstverständlichkeit“, schreibt Moritz Hildt in den Liner Notes zum Album LiedGut, „mit der die drei Musiker dabei in ihren Fundus greifen“ ließ auch das Jazzpodium aufhorchen. Wie Euroblue sich laut Hildt Kirchenlieder und Volkslieder aus ganz Europa mit afrikanisch-kubanischer Rhythmik und „vorbehaltloser Improvisationslust“ annehmen“, sei launig, originell und, „zum Glück, ganz und gar un-verschämt.“

Davon überzeugen kann man sich am 21. März ab 19Uhr bei uns im [ zamma ]!!

 

HIER geht’s zum Beitrag!

28.März 2024

Live Musik im Bistro - The Lake and the Wolf

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Der Indie-Folk – Musiker aus Osnabrück spielt seine autobiografischen Songs und erzählt die Geschichten dahinter. Seinen ersten Song schrieb er mit 12 Jahren. Nun, etwa 800 Konzerte und 10 Jahre später ist seine Musik zu einem ganz eigenen Stil gereift, inspiriert von Coldplay bis Bon Iver, mit rauchiger Stimme und Akustikgitarre. Der vollbärtige Musiker erzählt mit seinen Songs und Anekdoten Geschichten über Freundschaft, Liebe, Trennung, Zweifel und Schicksale, melancholisch-verträumt und 100% ehrlich.

Ein Konzert mit THE LAKE AND THE WOLF ist wie eine Reise, an dessen Ende das Publikum den Musiker, dank seiner Songs und Geschichten, bestens kennengelernt hat.

HIER geht’s zum Beitrag!

04.April 2024

Live Musik im Bistro - Richie Ros

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Der Songschreiber Richie Ros braucht nicht viel, um das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Eine Gitarre, eine Mundharmonika und seine Stimme reichen schon aus. Vor allem mit seinem Gesang kann Ros mehr Gefühl vermitteln als so manche mehrköpfige Band. Mal singt er kraftvoll, mal zerbrechlich und leise und füllt dennoch den ganzen Raum. Obwohl der Musiker sechs Jahre lang Physiotherapie studiert hat, widmet er sich seit 2010 ausschließlich der Musik. „Bis heute habe ich nicht einen Tag in meinem erlernten Beruf gearbeitet. Es ist doch nicht das, was mich erfüllt.“

Das Leben von Richie Ros beginnt zunächst traurig, denn er wächst im Waisenhaus auf. Schon damals klammert er sich an sein heutiges Lebenselixier: Die Musik. In dieser schwierigen Zeit haben ihm seine Songs viel Kraft, aber auch den Rückhalt gegeben, den andere Menschen von ihren Familien erfahren. Der Optimist Ros denkt aber nicht daran, sich allzu sehr von seiner Vergangenheit beeinflussen zu lassen und sagt heute: „Zwar gibt es keine Kontrolle über vergangene Ereignisse im Leben, aber die eigene Einstellung kann man sehr wohl kontrollieren!“. In dem Song „Fairytales“ verarbeitet der Ire die Erlebnisse aus der Kindheit. Statt Verbitterung und Trauer möchte Ros aber vor allem Zuversicht mit diesem Lied vermitteln: „Alles ist möglich, wenn man an seine Träume glaubt. Dafür bin ich das beste Beispiel.“ Ein weiteres Indiz für die positive Wendung in Ros Leben ist die Zusammenarbeit mit David Odlum. Der Grammy-Gewinner und Bandmitglied bei The Frames co-produzierte Richie Ros Debüt-Album „Odyssey“ im Black Box-Studio in Frankreich. Das autobiografische Album erzählt von der Reise eines kleinen Jungen, der trotz aller Schwierigkeiten im Leben, seine eigene Geschichte schreibt.

HIER geht’s zum Beitrag!

05.April 2024

Weintheke Remshalden

18:00 – 22:00 Uhr[ zamma ] probieren ++  after work ++ jeden 1. Freitag im Monat ++ jeweils 2 Winzer sind vor Ort ++ wer -wann erfahrt ihr im Beitrag: Weintheke Remshalden 

Remshaldener Wengerter präsentieren eine Auswahl ihrer Weine  und freuen sich auf den Austausch mit euch. 

Heute mit den Weingütern Knauer und Mayerle!

Familientradition gepaart mit spannenden, modernen Impulsen. Kombiniert mit den “zappas” des [ zamma ] Teams und einem unvergleichlichem Ambiente, ein wahre Genuss für alle Sinne. 

Unsere Wengerter: Weingut Doreas https://www.doreas.deWeingut EngelhornWeingut Häfner https://weinguthaefner.de , Weingut KnauerWeingut Mayerle https://weingut-mayerle.deWeingut J. SeyboldWeingut Sterneisen https://www.weingut-sterneisen.deWeinbauverein Remshalden

11.April 2024

Live Musik im Bistro - Martin & Mooses Musik-Kabarett

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Martin & Mooses machen Musik-Kabarett: Unmöglich Alltägliches, zum Schmunzeln Verwunderliches, Hintersinniges, Widersinniges, Unsinniges, Vor- und Nachdenkliches.

Sie lassen Hausmänner, Ex-Ministerpräsidenten, Radfahrer, Nordic-Walker, Zahnärzte, Pädagogen…und Schildkröten in ihrem unausweichlichen Schicksal zu Wort kommen. Sie reden über Gott und die Welt, was ihnen gerade so ins Hirn schwappt, und singen Selbstgemachtes: mal zackig, mal schmalzig, mal schwäbisch, mal bluesig, aber immer nach dem Motto:

“No net unnötig lustiger als nötig”.

Martin & Mooses sind Martin Rothaupt und Gerhard Moosmann, ein Duo mit schwäbischen und schwarzwälder Wurzeln, ehemalige Lehrer am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Fellbach und schon haben schon mehrfach dem [ zamma ] Publikum einen heiteren Abend beschert!

 

HIER geht’s zum Beitrag!

14. April 2024

Café am Sonntag

14:00 – 18:00 Uhr zamma komma zum Café ++ freut euch auf hausgemachte saisonale Kuchen, leckere Torten und Adventsgebäck zum mitnehmen ++ dazu gibt es feine Café-Spezialitäten und alle Getränke von unserer Karte

 Alle 2 Monate Cafe-Nachmittag mit der ev. Kirche Remshalden!

17. April 2024

Genussabend

Erster Genussabend im 2024! Zu Gast: Claudia Dorn vom Weingut Sterneisen aus Grunbach. Moderiert von Melanie Weber, Sommelière und Inhaberin des LAWein. Nur mit Anmeldung !

Nächste Termine 2024: 17. Juli, 16. Oktober und Ende Dezember

Ausblick: Dieses Jahr legen wir unser Augenmerk auf die
Heimatweine und die Geschichten der Winzer & Winzerinnen unserer Region.
M. Weber: “Unsere Heimat ist so facettenreich, von Klassikern wie Lemberger, Spätburgunder und
Riesling zu Sauvignon blanc, Gewürztraminer hin zu PIWI Rebsorten sowie verschiedene Stile, je nach
Weingut. Es ist einfach toll, was unsere Heimatweine alles zu bieten haben!”
Vereint mit passenden hochwertigem Käse und dem besonderen Ambiente im [ zamma ]werden die
Genussabende mit LaWein zu ganz besonderen Erlebnissen.

Zu Gast: 

17. April: Weingut Sterneisen, Grunbach

17. Juli: Weingut Heid, Fellbach

17. Oktober: Weingut Singer-Bader, Korb

Dezember: Jahresabschluss mit Käsefondue

Weitere Infos HIER!

 
 
 
18.April 2024

Live Musik im Bistro - Marcellus Hall

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Marcellus Hall aus NYC, dessen Karriere schon in den 90ern Jahren mit den Bands RAILROAD JERK (4 Alben auf Matador Records) und WHITE HASSLE ( 3 Alben auf Fargo Records) begann, bringt im Februar 2024 sein drittes Soloalbum „I will never let you down“ auf dem Münchner Label Gugeeling Records heraus, bei dem er von seinen Freunden den „Hostages“ (Mike Shapiro, Drums und Damon Smith, Bass) begleitet wird. Auf seiner kleinen Tour in Deutschland wird er von deutschen Profimusikern und Freunden aus dem Stuttgarter/Berliner Raum begleitet. Die Songs bieten bestes Storytelling in feinster Americana/Singer- Songwriter Tradition und lassen dennoch den Geist seiner Bands, die seit den 90er Jahren Indie Rock dekonstruierten, weiterleben. Marcellus, dessen Songs vom Freund Bob Odenkirk (Breaking Bad) zitiert und vom Modest Mouse Sänger auf den Arm tätowiert wurden ist dazu noch ein bekannter Illustrator (New Yorker, Kinderbücher) und Autor mehrerer Graphic Novels (Kaleidoscope City, 2018).

Am 18. April um 19Uhr tritt bei uns im [ zamma ] auf, unterstützt durch die Stuttgarter Musiker Johann Polzer (Drums), Laurel Rieping (Violine, Backup Vocals) und Coco Hampel (Bass, Vocals, Keyboard). Mit im Gepäck hat er auch diverse Exponate seines künstlerischen Schaffens!

HIER geht’s zum Beitrag!

30. April 2024 DIENSTAG!!!

Live Musik im Bistro - BeautY Fools zum 5. Geburtstag des [ zamma ] - Preparty

19:00 – 22:00 Uhr Einlass 18:30h mit Verzehrbon 10€/P. ++ Hutgage für die Künstler 10€/P. erwünscht

Traditionell beginnen auch dieses Jahr wieder die Geburtstagsfestivitäten des [ zamma ] am DIENSTAG 30.04 mit dieser explosiven superguten Liveband.

„Der Bandname ist Programm: beauty fools heißt „Schönheit trügt“. So trügerisch wie die Schönheit kommt auch die Musik des wandlungsfähigen Quartetts daher: kunstvoll integrieren sie leichtfüßige Hippie-Klänge in die staubtrockenen Grooves ihres psychedelisch gefärbten Rock-Pops. Doch kaum hat man sich an die nostalgischen Klänge gewöhnt, da wandeln beautY fools auf knackigen Funk-Pfaden oder spielen einen Folksong im Off-Beat.“ (Michael Werner in der Stuttgarter Zeitung nach einem Auftritt im Stuttgarter „Merlin“)

Sie selbst würden über sich sagen: “Wir sind wahrscheinlich eine „Art Rock Band“ (Vorsicht! super Wortspiel 😉 . Jedenfalls spannt unser Programm einen Bogen von sanften Tönen – über deftig raue Klänge hinweg – zu funky Beats. Sind wir dann noch eine Art Rock Band? Songwriter Frank Appeal nennt das Konzept der Band „©lay Musi©“

Frank Appeal: „Wir machen Musik wie Töpfer, formen unsere Songs aus dem Lehm der Geschichten und dem Ton der Erde mit ihren elektrischen Schwingungen. Und ja, wir würden gerne bei Euch töpfern …“

…und das machen sie schon seit der Eröffnung des [ zamma ] 2019. Seitdem erleben wir jedes Jahr aufs neue eine grandiose Party Nacht als Beginn unserer Geburtstagsveranstaltungen. Zu Ehren dieses Anlasses findet das Konzert am DIENSTAG, den 30. April statt. Die Feierlichkeiten zum 5-jährigen Jubiläum gehen am 2. Mai mit einer DJ-Nacht, am 3. Mai mit der Weintheke weiter und schließen an diesem Wochenende mit dem Südklassiker VfB vs. Bayern ab. Wir freuen uns auf Euch !

 

HIER geht’s zum Beitrag!